Trailer B&B

Großbritannien 2017
87 Minuten | FSK nicht geprüft (ab 18 Jahren freigegeben)

»B&B ist ein Thriller, auf den Hitchcock stolz wäre.« [Aaron Peterson]   »Dass gute LGBT-Krimis so selten sind, ist umso bedauerlicher, wenn man auf ein so unterhaltsames Werk wie dieses stößt.« [queerguru]


Exakt ein Jahr ist es her, als Fred und Marc in einem Bed & Breakfast ein Doppelbett verwehrt wurde und sie daraufhin Josh, den homophoben Betreiber der Pension, erfolgreich wegen Diskriminierung verklagten. Nun kehren sie zurück, um ihren Erfolg auszukosten. Joshs Sohn Paul sucht hingegen Kontakt zu dem Paar, vor allem zu Fred. Als ein wortkarger, mysteriöser Russe eincheckt, befürchten Fred und Marc das Schlimmste, aber Paul fühlt sich zu ihm hingezogen ... Ein spannungsreicher Thriller, der mit immer neuen Wendungen überrascht und auch in puncto Darsteller, Ausstattung, Musik und Atmosphäre auf ganzer Linie überzeugen kann.

R + B:  Joe Ahearne | K: Nick Dance | D:  Tom Bateman, Paul McGann, Sean Teale, Callum Woodhouse, James Tratas, Mickey Lewis    


Vorfilm: SCAR TISSUE
(Niederlande  2017 | R: Nish Gera | OmeU| 14‘) - Der syrische Flüchtling Sami strandet in Amsterdam zwischen den Welten.