Mi. 17. November 2021

Trailer Tickets 19.00 Uhr Firebird OmU

Großbritannien, Estland 2021
112 Minuten | FSK 12
OmU | Original (Englisch) mit deutschen Untertiteln

»Peeter Rebanes mitreißender und spannender Liebesthriller mit Tom Prior und Oleg Zagorodnii beruht auf einer wahren Geschichte und ist zu einer Zeit, in der in Russland queere Menschen immer noch schwersten Repressionen ausgesetzt sind, von beklemmender Aktualität. Auch die nationale Premiere des Films beim Internationalen Filmfestival Moskau wurde von wüsten Protesten begleitet. « (Queerfilmfestival)

Estland in den 1970ern, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges: Sergej und seine Jugendfreundin Luisa dienen auf einem Luftwaffenstützpunkt der UdSSR, er als Wehrpflichtiger, sie als Sekretärin des Basiskommandanten. Der feingeistige Sergej, der Fotografie und Literatur liebt, zählt die Tage bis zu seinem Dienstende und träumt von einem Schauspielstudium in Moskau. Als der junge Pilot Roman auf dem Stützpunkt eintrifft, verfallen sowohl Sergej als auch Luisa seinem Charme. Für Sergej ist es Liebe auf den ersten Blick und es dauert nicht lange, bis Roman seine Gefühle erwidert. Doch die Liebe zwischen den Männern muss um jeden Preis geheim bleiben – Roman steht bereits auf der Überwachungsliste des KGB und auch Sergej läuft Gefahr, seine Zukunft und möglicherweise mehr aufs Spiel zu setzen.

R: Peeter Rebane | B: Peeter Rebane, Tom Prior| K: Ava Benjamin Shorr | D: Tom Prior (Sergej), Oleg Zagorodnii (Roman), Diana Pozharskaya (Luisa), Jake Thomas Henderson (Volodja)