Fr. 07. September 2018

Trailer Tickets 20.30 Uhr Eye on Juliet

Spieltermine:

© MFA+ FilmDistribution e.K.

© MFA+ FilmDistribution e.K.

© MFA+ FilmDistribution e.K.

© MFA+ FilmDistribution e.K.

© MFA+ FilmDistribution e.K.

© MFA+ FilmDistribution e.K.

Kanada, Frankreich, Marokko 2017
90 Minuten | FSK 12
deutsche Synchronfassung

EYE ON JULIET ist eine ungewöhnliche Liebesgeschichte im Gewand eines Technik-Thrillers, der es gelingt, gleichzeitig spannend und modern, romantisch und einfühlsam zu sein. Der kanadische Regisseur Kim Nguyen selbst bezeichnet EYE ON JULIET als „utopische Träumerei, die Mauern der Technologie und des Glaubens zu stürzen, die unsere Welt auf so viele Arten spalten.“

Gordon, dessen Leben sich um Robotik-Messen und schnelle Tinder-Dates dreht, arbeitet in einer Hightech-Sicherheitsfirma in Detroit. Mit ferngesteuerten, spinnenartigen Drohnen überwacht er eine Ölpipeline auf einem anderen Kontinent. Dort lebt die junge Ayusha, die mit einem älteren Mann verheiratet werden soll. Erst zufällig, dann immer öfter beobachtet Gordon die junge Frau auf seinem Kontrollmonitor. Als er mithilfe der Sprachübersetzungssoftware der Drohne ersten Kontakt zu ihr knüpft, ist dies aufregend und faszinierend. Als Ayusha klar macht, dass sie die Eheschließung verweigern wird, muss sie sich durch eine Flucht in die Wüste ihrer erzürnten Familie entziehen. Dort gerät sie in ernsthafte Gefahr. Gordon versucht verzweifelt, eine Lösung finden, wie er ihr aus der Ferne beistehen kann ...

R+B: Kim Nguyen | K: Christophe Collette | D: Joe Cole (Gordon), Lina El Arabi (Ayusha), Brent Skagford (Peter), Faycal Zeglat (Kaarim), Mohammed Sakhi, Alexia Fast (Jeanine)