Trailer Der kleine Tod. Eine Komödie über Sex.

Australien 2014

96 Minuten | FSK 12

 

Welche Abgründe der Peinlichkeit und fahlen Scherze lauern in diesem Kammerspiel der sexuellen Abwegigkeiten! Aber seltsam, der australische Schauspieler und Regiedebütant Josh Lawson fällt nie hinein, sondern verwebt mit kunstvoller Bosheit die Geschichten zu einem wunderbar makaber-absurden Tableau. Ein brillant gespielter und letztlich lebenskluger Film, der mit viel Dialogwitz und situativer Komik beweist, dass Sex kein wirklich gemütliches Thema ist.

Ein gutbürgerlicher Vorort irgendwo in einer australischen Großstadt. Diverse Paare leben hier, manche kennen sich, sind befreundet, andere grüßen sich nur im Vorübergehen. Was sie verbindet, ist ihr Sexualleben, das ins Stottern geraten ist. Da sind zum Beispiel Maeve und Paul. Als sie sich endlich dazu überwindet, ihm von ihren Vergewaltigungsphantasien zu erzählen, ist er zunächst verständlicherweise befremdet, versucht dann aber, ihre Phantasie zu erfüllen, was zu unvorhergesehenen Zwischenfällen führt. Ihre Nachbarn Dan und Evie versuchen sich auf Anraten ihres Therapeuten in Rollenspielen, wobei Dan seine Lust daran entdeckt, in fremde Rollen zu schlüpfen und seine Frau immer unwichtiger wird. Oder eine Gebärdendolmetscherin, die sich dazu überreden lässt, für einen jungen gehörlosen Mann bei einer Sex-Hotline anzurufen. Oder ...

THE LITTLE DEATH | R+B: Josh Lawson | K: Simon Chapman | D: Bojana Novakovic (Maeve), Josh Lawson (Paul), Alan Dukes (Phil), Lisa McCune (Maureen), Damon Herriman (Dan), Kate Mulvany (Evie), Kate Box (Rowena), Patrick Brammall (Richard), Erin James (Monica)