Trailer TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine

Deutschland 2006

117 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 10 Jahren

 

Als Kevin seine Mind-Machine, mit der er bei „Jugend forscht“ gewonnen hat, vor der ganzen Schule präsentieren soll, flüchtet er nach einigen wirren Sätzen von der Bühne. Kurz darauf verschwindet seine Freundin Nadine und zwei Mitschüler werden von vermummten Motorrad-Fahrern entführt. Höchste Zeit für TKKG, in Aktion zu treten: Tim, Karl, Klößchen und Gaby nutzen einen Ausflug als Vorwand, um sich auf die Suche nach den verschwundenen Kindern zu machen. Im leer stehenden Haus von Kevins Eltern entdecken sie eine Weiterentwicklung seiner Maschine. Wurden die Mitschüler entführt, um als Versuchskaninchen zu dienen? Und warum verhält sich der Biolehrer Herr Manek plötzlich so merkwürdig? Als die Mind-Machine kurz darauf verschwindet, geraten TKKG immer mehr in Gefahr ...

R: Tomy Wigand | B: Marco Petry nach der Vorlage von Stefan Wolf | K: Egon Werdin | D: Jannis Niewöhner (Tim), Jonathan Dümcke (Karl), Lukas Eichhammer (Willi „Klößchen“), Svea Bein (Gabi), Ulrich Noethen (Lehrer Manek), Jeanette Hain (Eleonora)