La suerte en tus manos

Argentinien, Spanien 2012

113 Minuten | FSK 0

 

Eine sehr charmante, unterhaltsame, populär besetzte romantische Komödie von Daniel Burman, einem der erfolgreichsten argentinischen Regisseure, mit leichter Hand und auf „Hollywood-Niveau“ inszeniert. Der im jüdischen Milieu von Buenos Aires angesiedelte Film war in seinem Herkunftsland ein echter Publikumshit!

Der attraktive Mittdreißiger Uriel ist professioneller Pokerspieler, betreibt ein erfolgreiches Portal für Glücksspiele und nimmt es mit der Wahrheit meist nicht so genau. Der frisch Geschiedene kümmert sich zwar verlässlich und liebevoll um seine beiden Kinder, will aber sein Single-Dasein so unbeschwert wie möglich genießen. Weil das Thema Familienplanung für ihn ohnehin abgeschlossen ist, ringt er sich nun dazu durch, sich einer Vasektomie zu unterziehen. Zu voreilig, wie sich bald herausstellen soll! In einem Casino trifft er nämlich Gloria wieder, seine große Jugendliebe. Dass aus den beiden damals kein Paar wurde, lag an einem dummen Missverständnis. Uriel möchte dieses Mal alles richtig machen... 

Daniel Burman | B: Daniel Burman & Sergio Dubcovsky | K: Daniel Ortega | D: Jorge Drexler (Uriel), Valeria Bertuccelli (Gloria), Norma Aleandro (Susan), Gabriel Schultz (Germán)