Trailer Ein Gauner und Gentleman

USA 2018

94 Minuten | | empfohlen ab 6 Jahren

 

Die Geschichte dieser bezaubernden, unterhaltsamen Krimikomödie klingt unglaubwürdig, bis man erfährt, dass es diesen Forrest Tucker (1920 - 2004) tatsächlich gab. Der inzwischen 82-jährige Robert Redford verkörpert diesen Gentleman-Gangster in seiner letzten Leinwandrolle (wie er selbst angekündigt hat) mit so viel Leichtigkeit und entwaffnendem, unwiderstehlichem Charme, dass Redford den ganzen Film auch alleine tragen könnte. Aber zum Glück liefern auch Casey Affleck, Sissy Spacek und Regisseur David Lowery großartige Leistungen ab.

Auf unzählige Banküberfälle folgten für Forrest Tucker reichlich Verurteilungen und 18(!) Gefängnisausbrüche. Mittlerweile lebt er in einer Seniorenwohnanlage und wollte eigentlich mit seiner Bankräuberkarriere abschließen, doch noch immer juckt es ihn in den Fingern. Er stellt eine Gang aus Rentnern zusammen, die er zunächst auf seine höchsten Prinzipien einschwört: keine Gewaltanwendung und keinerlei Ausübung psychischen Drucks auf Angestellte oder Kunden. Und siehe da: Es läuft blendend für die Senioren. Als er dann auch noch die sympathische Pferdeliebhaberin Jewel kennenlernt, scheint sein Ruhestandsleben gesichert. Doch der ehrgeizige Detective John Hunt will der Bande das Handwerk legen und lässt nicht locker ...

THE OLD MAN & THE GUN | R + B: David Lowery | K: Joe Anderson | D: Robert Redford (Forrest Tucker), Casey Affleck (John Hunt), Sissy Spacek (Jewel), Danny Glover (Teddy), Tom Waits (Waller)