Boogaloo - Crime Stories aus dem Ländle

Deutschland 2020

90 Minuten |

 

Die Stuttgart Crime Stories führen hinab in die Untiefen heimischer Gefilde! Ein schaurig-schönes Krimi-Spektakel mit regionalem Gschmäckle. Mit Witz und Grips, voller Spannung und schwäbischem Humor. Steilvorlage des Programms sind die kriminell guten Texte aus der Feder preisgekrönter Stuttgarter Autor*innen wie Tatjana Kruse, Thomas Höth und Wolfgang Schorlau.

Der Sprecher und Schauspieler Jo Jung, dessen markante Stimme vielen vertraut ist, jongliert dabei mühelos mit allerlei Dialekten und strebt zielsicher auf immer neue Pointen zu. Facettenreich gestikulierend und humorig gelesen, erweckt er das papierne Schwarzweiß zu wahrem Leben. Deutschlands kriminellste Jazzband „Boogaloo“ liefert dazu den genau passenden Soundtrack. Ruth Sabadino (Saxophon/Gesang), Martin Johnson (Hammond Orgel) und Christoph Sabadino (Schlagzeug) weben auf unwiderstehliche Weise ein verführerisches Netz, das Täter und Zuhörer nicht entkommen lässt. Ein Mords Spaß!