Trailer Alice Júnior

Brasilien 2020

87 Minuten | FSK nicht geprüft (ab 18 Jahren freigegeben)

 

»Voller bonbonbunter Animationen und prickelnder Musik: dieser temporeiche und pulsierende Coming-of-Age-Film, der letztes Jahr auf nahezu jedem brasilianischen Filmfestival Preise gewonnen hat, wird euer Herz erwärmen wie die Sonne Brasiliens.« (Frameline) • »Schnelle Bildwechsel, untermalt von Pop-Samples und Soundeffekten, ein Hauch Glitzer und eine ganze Packung Emojis.« (Berlinale)

Die erfolgreiche YouTuberin Alice Júnior produziert gerade ihr neuestes Video über den ersehnten ersten Kuss, als ihr Vater in ihr Zimmer platzt und vor laufender Kamera verkündet, dass er mit ihr von der pulsierenden brasilianischen Großstadt Recife in die konservative Kleinstadt Araucárias do Sul ziehen will! Das stellt das Leben von Trans*teenager Alice komplett auf den Kopf. Während ihr Vater, ein Parfumeur, sich auf die Suche nach der aromatischen Essenz der legendären kaiserlichen Blume macht, lehnt sich Alice gegen Engstirnigkeit und Prüderie auf. Mit viel Persönlichkeit, unverwüstlichem Selbstbewusstsein und Lust am Leben bringt sie ihr Umfeld aber bald schon aus dem Gleichgewicht und ihr Leben wieder ins Lot.

R: Gil Baroni | B: Luiz Bertazzo | K: Renato Ogata | D:

Anne Celestino Mota (Alice Júnior), Emmanuel Rosset (Jean Genet), Thaís

Schier (Viviane), Surya Amitrano (Taísa), Matheus Moura (Bruno)