Trailer Chellaponnu

Deutschland 2012

69 Minuten | FSK 0

 

Dieser Film begleitet still und einfühlsam das alltägliche Leben von fünf Frauen – Mütter und Töchter – im heutigen Indien fern ab der aufstrebenden Metropolen. Ihr Leben ist geprägt von tiefer Tradition, harter Arbeit, starren familiären Strukturen, aber auch großer Lebensfreude. CHEALLAPONNU, was soviel bedeutet wie „nette Mädchen“, lädt dazu ein, an ihrem ganz alltäglichen Leben teilzuhaben und stellt Fragen: Welche Wünsche und Träume haben diese Frauen? Wie gestaltet sich ihr Alltag und wie sehr treffen unsere klischeehaften Vorstellungen von der großen Rückständigkeit des Lebens auf dem Land in Indien zu?

Überraschend und sehr spannend: Die Schwäbin Rose begleitet diese Reise mit Erzählungen vom Leben auf dem Land in den 1960er Jahren. Sie erzählt von Deutschland und ihrem Weg zur Selbstbestimmtheit. Bilder und Erzählungen machen kulturelle und zeitliche Unterschiede mehr und mehr vergessen.

R: Silke Abendschein & Benjamin Schindler | B: Silke Abendschein | K: Benjamin Schindler