Das Geheimnis des Magiers

Niederlande 2010

90 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 8 Jahren

 

Der achtjährige Ben ist von der Show des berühmten Zauberers Hans Schmid begeistert. Besonders gut gefällt ihm der Verschwinde-Trick. Ben wünscht sich nichts sehnlicher, als hinter das Geheimnis dieses Tricks zu kommen und selbst Zauberer zu werden. Sein Vater Jost, der arbeitslos geworden ist und verzweifelt nach einer neuen Stelle suche, macht einen Lehrer ausfindig, der ihn und Ben in die Welt der Zauberei einführt. Bald schon treten sie gemeinsam bei Festen und Veranstaltungen auf. Als sie aber zum ersten Mal den Verschwinde-Trick vorführen, lässt sich Bens Freundin Sylvie partout nicht mehr zurückzaubern. Sie finden nicht die geringst Spur von dem Mädchen, was Vater und Sohn in eine äußerst schwierige Lage bringt …

Regie: Joram Lürsen