Trailer Ein kleiner Augenblick des Glücks

Deutschland 2013

97 Minuten | FSK 12

 

Kurzfilme sind aufregend, innovativ, unterhaltsam und immer wieder überraschend. Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland. Unser Kurzfilm-Team hat aus allen nominierten und preisgekrönten Filmen eine spannende und kurzweilige Auswahl getroffen:
EIN KLEINER AUGENBLICK DES GLÜCKS - Frühling in Wien: Andreas, ein dynamischer Junggeselle Ende dreißig, laviert sich mit moralisch grenzwertigen Mitteln trickreich durch den Tag. Als er jedoch auf eine Frau trifft, die nach ähnlichen Maximen lebt und handelt wie er, stößt er an seine Grenzen ... • SHORT FILM - Das Leben ist viel zu kurz für langweilige Filme. • ZIMA - Zima lebt mit seinen Eltern in einer kleinen Wohnung in Berlin. Sein Vater ist von Erlebnissen im Krieg gezeichnet, seine Mutter gibt alles, um die Familie zusammenzuhalten. In ihm kocht es .... • FATHER - Das reale Leben wird auf den Kopf gestellt, um einen unmöglichen Dialog zu ermöglichen – den Dialog zwischen Kind und Vater, den es eigentlich so niemals gibt. • SONNTAG 3 - Der dritte Teil einer Reihe von Sonntagsausflügen. Dieses Mal hat der Protagonist ein Blind Date mit der Kanzlerin. • NASHORN IM GALOPP -  Geleitet von seiner Neugier und seiner Phantasie lüftet Bruno Stück für Stück den Teppich der abgestumpften Wahrnehmung – bis ihm die Stadt selbst den Weg zu der bezaubernden Vicky weist ...

Deutschland 2013 | R, B+K: diverse