Trailer Nenn' mich einfach Axel

Dänemark 2012

85 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 8 Jahren

 

Die Sommerferien beginnen nicht gerade vielversprechend für Axel. Sein Vater hat mal wieder vergessen, dass sie zusammen verreisen wollten und Axel hat sich von Annika und Fatima dazu überreden lassen, an einem Gesangswettbewerb teilzunehmen. Wie uncool! Viel lieber würde er mit den muslimischen Nachbarsjungen unterwegs sein. Die tragen Goldketten, fahren Auto und werden von den Mädchen angehimmelt! Von ihm wollen sie aber nichts wissen und lassen ihn das deutlich spüren. Also beschließt Axel, Muslim zu werden. Ein Ziel, das er mit zunehmendem Eifer verfolgt, auch wenn sich seine Mutter und seine Schwester über „Ahmed“, wie er sich nun nennt, lustig machen. Als aber Fatima von ihren Eltern unter Hausarrest gestellt wird und ihr gemeinsamer Auftritt auf dem Spiel steht, ist ein echter muslimischer Held gefragt … 

Regie: Pia Bovin