Trailer Gott verhüte!

Kroatien, Serbien 2013

97 Minuten | FSK 12

 

Mit viel spielerischer Ironie nimmt die herrlich schräge Balkankomödie GOTT VERHÜTE! den göttlichen Berufungsbefehl katholischer Würdenträger auf die Schippe. Dem Regisseur Vinko Brešan gelingt ein federleichtes und entspanntes Stück Kino vor der zauberhaften Kulisse einer kleinen Insel im südlichen Kroatien.

Der junge Geistliche Fabijan soll auf einer kleinen dalmatinischen Insel die Nachfolge des alten, beliebten Dorfpfarrers antreten. Doch Fabijan kann weder singen noch Boule oder Seniorenfußball spielen. Trotzdem will er unbedingt Gutes tun. Als ihm die himmelschreiend geringe Geburtenrate der Insel auffällt, hat der engagierte Pfarrer seine Aufgabe gefunden: Gläubigenvermehrung statt Beerdigungsalltag. Der Grund für das Übel ist schnell gefunden, denn der reumütige Kioskbesitzer Petar berichtet vom reißenden Kondom-Absatz. Fabijan beginnt, Kondome mit einer Nadel zu durchstechen und so den göttlichen Willen sozusagen durch ein Hintertürchen wieder einzulassen. In Kollaboration mit dem Dorfapotheker, der statt der Pille nur noch Vitamine verkauft, erfolgt schnell der gewünschte Effekt. Prompt ruft der plötzliche Kindersegen der überrumpelten Dorfbewohner neben zufriedenen geistlichen Würdenträgern auch nachwuchswillige Pärchen aus aller Welt auf den Plan. Und die Inselkirche ist sichtlich davon herausgefordert, bei so viel Fortpflanzung für die nötige katholische Ordnung zu sorgen ...

R: Vinko Bresan | B: Mate Matisic | K: Mirko Pivcevic | D: Kresimir Mikic (Don Fabijan), Niksa Butijer (Petar), Marija Skaricic (Marija), Inge Apelt (Strina), Goran Bogdan (Jure), Filip Križan (Šimun), Lazar Ristovski (Bischof), Jadranka ?okic (Luda Ana)