Trailer The Human Scale

Dänemark 2012

80 Minuten | FSK 0

 

THE HUMAN SCALE präsentiert die einzigartigen Möglichkeiten der Städtebauer und Architekten, Visionen von menschlichem und nachhaltigem Stadtleben aufzuzeigen. Regisseur Andreas Dalsgaard hat mit THE HUMAN SCALE ein ästhetisches Experiment geschaffen, einen wichtigen, inspirierenden und sehr unterhaltsamen Film – für alle Seiten: Verantwortliche in der Städteplanung, Architekten, aber auch für ein breites Kinopublikum.

Wie sieht sie aus, die Zukunft der Megacities, wenn die Weltbevölkerung weiterhin so rasant ansteigt? Und welche Rolle spielt der Mensch in dieser Entwicklung? Sieben internationale Großstädte werden anhand einer vom dänischen Architekten Jan Gehls entwickelten Methode auf Entwicklungen und Lösungsansätze hin untersucht. Im Mittelpunkt stehen dabei auf der einen Seite die Bewohner dieser Städte und ihre Bedürfnisse, um sich im Großstadtdschungel behaupten zu können. Auf der anderen Seite und häufig im Gegensatz dazu werden die wirtschaftlichen Interessen der Städte thematisiert. Der Film setzt sich mit den Möglichkeiten und aktuellen Tendenzen der Städteplanung auseinander, wobei die – anhand einzelner Beispiele aufgezeigten – positiven als auch negativen Entwicklungen und Entwürfe  behutsam und keinesfalls dogmatisch diskutiert werden. Neben Jan Gehl kommen weitere Experten zu Wort.

R+B: Andreas Dalsgaard  |  K:  René Strandbygard, Heikki Färm,

Adam Philp, Manuel Alberto Claro & Casper Høybergr