Di. 12. Februar 2019

Trailer Tickets 21.00 Uhr Max Bill- Das absolute Augenmaß

© Salzgeber & Co. Medien GmbH

© Salzgeber & Co. Medien GmbH

© Salzgeber & Co. Medien GmbH

© Salzgeber & Co. Medien GmbH

Schweiz 2008
85 Minuten | FSK 0
deutsche Originalfassung
AUSVERKAUFT! | Filmreihe Architektur im Kino

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Architektenkammer Baden-Württemberg | Kammergruppe Esslingen statt.

Bauhaus-Schüler, bildender Künstler, Designer, Erbauer und Rektor der Hochschule für Gestaltung in Ulm – Max Bill (1908–1994) ist einer der ganz großen, Epoche machenden Künstler des 20. Jahrhunderts. Doch was steckt hinter den Gestaltungsprinzipien von Max Bill? In diesem dokumentarischen Porträt, das zu Bills 100. Geburtstag entstand, sucht Regisseur Erich Schmid die Antworten im Spannungsfeld zwischen Kunst und Politik, zwischen kreativer Vision und gesellschaftlicher Verantwortung.

Der Film folgt streng chronologisch Max Bills Lebenslauf. Aussagekräftiges Archivmaterial und fachkundige Analysen seines Œuvres wechseln sich ab mit Erzählungen aus seinem Privatleben, wie es Bills Witwe Angela Thomas erinnert. Großer Erfolg und zahlreiche Rückschläge lagen in Max Bills Leben eng beieinander. Dem Film gelingt es, komplexe Zusammenhänge auf verständliche Weise darzustellen und die große thematische Vielfalt im Leben von Max Bill in einen Erzählduktus einzubinden, der, ganz im Sinne Bills, die Schönheit der Reduktion beschwört.

R + B: Erich Schmid | K: Ueli Nüesch