Sa. 04. Juli 2020

Trailer Tickets 21.45 Uhr 21 Bridges

USA 2019
101 Minuten | FSK 16
deutsche Synchronfassung
Autokino im Neckar Center | Tickets nur im VVK

Packender Polizeithriller mit dem als "Black Panther" populär gewordenen Chadwick Boseman in der Hauptrolle. Was als klassischer Film-Noir beginnt, bekommt bald einen sehr zeitgemäßen Anstrich. In 21 BRIDGES bedient sich Regisseur Brian Kirks vieler Genre-Muster, die er mit Verve und viel Energie variiert. Das Ergebnis ist ein B-Picture über Korruption und Verrat, im Kern angenehm altmodisch ist – nicht zuletzt wegen seiner handgemachten, überzeugend choreografierten Actionszenen.

Davis soll die Verantwortlichen schnappen. Bald bekommt er heraus, dass die Morde nur ein Teil einer gewaltigen Verschwörung sind, deren Opfer er werden könnte. Doch er will die Täter zur Verantwortung ziehen. Er greift zu einer außerordentlichen Maßnahme und lässt alle 21 Brücken von Manhattan schließen.

R: Brian Kirk | B: Adam Mervis, Matthew Michael Carnahan | K: Paul Cameron | D: Chadwick Boseman (Andre Davis), Sienna Miller (Frankie Burns), J.K. Simmons (Captain McKenna), Stephan James (Michael), Taylor Kitsch (Ray), Keith David (Deputy Chief Spencer)