Kommunales Kino Esslingen

Fr. 07. Juni 2019

Trailer Tickets 19.00 Uhr Stan & Ollie

Spieltermine:

Alle Bilder © SquareOne Entertainment GmbH

USA, Kanada, Großbritannien 2018
97 Minuten | FSK 0
deutsche Synchronfassung

Filmtipp: Wir haben uns schlicht veliebt, in diesen so ausgesprochen schönen, unendlich liebevoll gemachten, unfassbar gut gespielten, wunderbar melancholischen ...  Film und hoffen, dass es Ihnen nicht anders gehen wird.

Dieses so behutsam in Szene gesetzte Biopic verneigt sich vor dem größten Komikerduo der Geschichte. Und das auf eine solch angenehm unaufgeregte Art, dass man kaum genug bekommen kann. Die Leistung der begnadeten Hauptdarsteller verkehrt sich in das Gegenteil von Großschauspielerei: Sie zeigen nicht ihre eigene Kunst, sondern die von Stan und Ollie und das ist in diesem Fall einfach angemessen! Wer die beiden nicht kennt (gibt es die?), sieht einen wunderbaren Film über Freundschaft.
 

Als sie 1953 britischen Boden betreten, liegen nicht nur die Zeiten der großen Filmerfolge hinter ihnen, sondern ein lange zurückliegender Streit wirkt immer noch nach, sät Misstrauen und Zweifel zwischen den Komikern und auch an ihnen als Team. In die Skepsis, die ihnen zu Beginn ihrer Theatertournee durch Großbritannien und Irland vonseiten des Publikums entgegenschlägt, mischen sich deshalb auch Zweifel an den eigenen Fähigkeiten. Zudem steht es um Ollies Gesundheit nicht zum Besten. Prompt spielen sie die ersten Abende vor spärlich besetzten Reihen. Ihr Manager nötigt sie daraufhin, Auftritte für die Lokalpresse wahrzunehmen, Badeschönheiten zu küren und Fish-and-Chips-Buden einzuweihen.

R: Jon S. Baird | B: Jeff Pope | K: Laurie Rose | D: Steve Coogan (Stan Laurel), John C. Reilly (Oliver Hardy), Shirley Henderson (Lucille Hardy), Nina Arianda (Ida Kitaeva Laurel), Rufus Jones (Bernard Delfont)