Kommunales Kino Esslingen

Do. 30. September 2021

Trailer Tickets 19.00 Uhr Martin Eden

Alle Bilder © Piffl

Italien/Deutschland/Frankreich 2019
105 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 16 Jahren
deutsche Synchronfassung

„Ein mitreißendes, dunkles, wunderschönes Melodram unter der Sonne Süditaliens... Pietro Marcello hat den Roman von Jack London nicht adaptiert: Er hat ihn transformiert, er hat etwas Eigenes geschaffen, reines, wirkliches Kino.“ (Le Figaro) „Ein Film von einzigartiger Schönheit.“ (Elle) - Als sich der Matrose Martin Eden in die großbürgerliche Elena Orsini verliebt, ist ihm klar, dass sein Charme allein nicht reichen wird, um ihr Herz und das ihrer Eltern zu erobern. Ungestüm beginnt er, seine bescheidene Bildung zu erweitern. Er liest, was ihm in die Finger kommt, von Baudelaire bis Herbert Spencer. Und das Schreiben wird bald zu seiner großen Leidenschaft. Nur einer erkennt sein ungeheures Talent – und die Gefahren, die auf Martin warten.

R: Pietro Marcello | B: Maurizio Braucci | K: Alessandro Abate, Francesco Di Giacomo | D: Luca Marinelli, Carlo Cecchi, Jessica Cressy