Kommunales Kino Esslingen

Fr. 28. Januar 2022

Trailer Tickets 19.00 Uhr Annette

Spieltermine:

  • Do 27.01. 18.00 Uhr
  • Fr 28.01. 19.00 Uhr
  • Sa 29.01. 21.00 Uhr
  • So 30.01. 17.00 Uhr
Belgien, Deutschland, Japan, Mexiko, Schweiz, Frankreich, USA 2021
140 Minuten | FSK 12
deutsche Synchronfassung

Leos Carax neuestes Meisterwerk – ein knalliges und intensives Drama voller mitreißender Musik, mit Momenten eindringlicher Schönheit und trockenem, absurdem Humor. Ein rauschhaftes Werk, das von der Musik der Art-Pop-Pioniere Sparks getrieben wird und durch seine ungewöhnliche Inszenierung subtile Zwischentöne erfährt. Mit Adam Driver und Marion Cotillard herausragend besetzt, wurde ANNETTE in diesem Jahr in Cannes mit dem Preis für die beste Regie ausgezeichnet.

Ann ist eine berühmte Opernsängerin, Henry ein polarisierender Stand-Up Comedian. So unterschiedlich die beiden sind, so tief ist ihre Liebe. Als mediengefeiertes Star-Pärchen brausen sie durch die Häuserschluchten von Los Angeles, an blendenden Leuchtreklamen vorbei, und singen „we love each other so much“ in ihrem idyllischen Strandhaus. Doch die Geburt ihres ersten Kindes, Annette, eines geheimnisvollen Mädchens mit einem außergewöhnlichen Schicksal, wird ihr Leben auf den Kopf stellen. Denn in Henry brodeln Dämonen, er hasst sich selbst, seinen Erfolg und bald auch seine Frau. #metoo-Vorwürfe kommen auf, die vielleicht nur in Anns Fantasie existieren. Das Paar macht eine Bootsfahrt auf stürmischer See, Ann stirbt. Henry ist allein mit Annette – und die beginnt plötzlich zu singen…

R: Leos Carax | B: Leos Carax. Ron Mael, Russell Mael | K: Caroline Champetier | D: Adam Driver (Henry McHenry), Marion Cotillard (Ann Defrasnoux), Simon Helberg (Dirigent), Devyn McDowell (Annette im Gefängnis), Rebecca Dyson-Smith (Jane Smith)