Fr. 03. November 2017

Trailer Tickets 15.00 Uhr Storm und der verbotene Brief

Niederlande 2017
100 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 10 Jahren

Antwerpen im Jahr 1521: Wer an die Lehren Martin Luthers glaubt, wird von der Katholischen Kirche als Ungläubiger verfolgt. Auch der Buchdrucker Klaas ist ein Anhänger Luthers und stolz, als er den Auftrag erhält, einen Brief Luthers zu drucken. Aber bald schon wird er mit dem verbotenen Schriftstück ertappt und verhaftet. Sein Sohn Storm, der mitsamt der Druckplatte des Briefes in letzter Minute entkommen kann, setzt alles daran, den Vater zu retten. Eine treue und mutige Mitstreiterin findet er in dem Waisenmädchen Marieke. Gemeinsam müssen sie und Storm nun versuchen, den Vater vor dem Scheiterhaufen zu bewahren. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn wie sollen die Kinder in dieser Zeit des erbitterten Streits und der tiefen Spaltung überhaupt wissen, wem sie noch trauen können?

 R: Dennis Bots