Sa. 03. März 2018

Trailer Tickets 16.30 Uhr Die Karte meiner Träume

Frankreich, Kanada 2013
105 Minuten | FSK 0 | empfohlen ab 10 Jahren
3D

Ein großartiger Abenteuerfilm mit fantastischen Bildern: T. S. kann sein Glück kaum fassen, als er eines Tages einen Anruf aus Washington erhält. Er bekommt einen Preis für seine Erfindung! Aber an der Uni ahnt man nicht, dass T. S. erst zehn Jahre alt ist. Weil seine Eltern nur mit sich selbst beschäftigt sind, beschließt der Junge, alleine nach Washington zu reisen, um seinen Preis entgegenzunehmen. Seinen Eltern hinterlässt er nur einen Brief, dass sie sich keine Sorgen machen sollen. Mit einem riesigen Koffer bricht er auf, um zu Fuß, per Zug und auf Lastwagen die lange, aufregende Reise von einer abgelegenen Farm in Montana in die Hauptstadt zu bewältigen ...

Regie: Jean-Pierre Jeunet nach dem Roman von Reif Larsen