So. 06. Mai 2018

Trailer Tickets 15.00 Uhr Wendy 2 - Freundschaft für immer

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

© Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Deutschland 2018
97 Minuten | FSK 0 | empfohlen ab 7 Jahren

Eigentlich hatte Wendy mit Turniersport ganz aufgehört. Doch dann erfährt sie, dass Rosenborg – der Reiterhof ihrer Familie – in finanziellen Nöten steckt. Wenn Wendy beim Jugendturnier auf dem benachbarten Reiterhof St. Georg gewinnen würde, wäre das tolle Werbung für Rosenborg! Zu schade, dass ihr Zirkuspferd Dixie kein Springpferd ist. Aber Wendy hat Glück: Der Metzger schenkt ihr ein Pferd, das er eigentlich schlachten sollte. Die Vorbesitzerin wollte das Pferd nicht mehr, weil es „sauer“ ist. So nennt man es, wenn ein Pferd zu hart oder falsch trainiert wurde und es nun nicht mehr mitarbeiten will. Wendy sieht ihrem neuen Pferd Penny an, dass es eigentlich ein tolles Springpferd ist – doch Penny hat vor den Hindernissen im Parcour Angst. So wie Dixie  ihr nach einem schlimmen Reitunfall geholfen hat, ihre Angst vor Pferden zu verlieren, will Wendy nun Penny helfen, den Menschen wieder zu vertrauen. Viel Zeit bleibt ihr allerdings nicht, denn das Turnier naht unerbittlich. Erschwerend kommt hinzu, dass sich Dixie vernachlässigt  fühlt und die Besitzerin von St. Georg versucht, Wendy Steine in den Weg zu legen ...

Regie: Hanno Olderdissen