So. 22. November 2020

Trailer Tickets 15.00 Uhr Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess

Niederlande, Deutschland 2019
84 Minuten | FSK 0 | empfohlen ab 10 Jahren

Liebevoll umgesetztes, auch komisches Drama um die Urlaubsfreundschaft eines Jungen mit einem höchst unkonventionellen Mädchen. Vielfach preisgekrönt! Der nachdenkliche Sam ist gerne auf alles vorbereitet und deshalb will er die Sommerferien auf einer Insel dazu nutzen, das Alleinsein zu üben. Aber dann lernt er Tess kennen, die ihn gleich für ihr Salsa-Training einspannt. Später soll er sich mit ihr zusammen um Feriengäste kümmern, aber sie lässt ihn einfach mutterseelenallein mitten in den Dünen stehen. Die impulsive, temperamentvolle Tess stößt den schüchternen Sam mit solchen Aktionen immer wieder vor den Kopf, aber Sam findet das Mädchen trotzdem toll. Die beiden freunden sich an und irgendwann verrät sie ihm ihr Geheimnis: Tess sucht ihren Vater und will ihn dann unerkannt kennenlernen. Sam lügt für sie und er vernachlässigt sein "Alleinheitstraining", wie er selbst das nennt. Das kann auf die Dauer nicht gut gehen.

R: Steven Wouterlood | B: Laura van Dijk | K: Sal Kroonenberg | D: Sonny Coops van Utteren (Sam), Josephine Arendsen (Tess), Tjebbo Gerritsma, Jennifer Hoffman, Julian Ras