SPECIALS

Do. 13. September 2018

Trailer Tickets 18.30 Uhr Madame Mallory und der Duft von Curry

Spieltermine:

© Constantin Film AG

© Constantin Film AG

© Constantin Film AG

© Constantin Film AG

© Constantin Film AG

© Constantin Film AG

USA 2014
122 Minuten | FSK 0
deutsche Synchronfassung
Rahmenprogramm "In aller Munde"

Wir zeigen diesen Film in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Esslingen als Rahmenprogramm zur Ausstellung "In aller Munde. Aspekte unserer Esskultur"

Lasse Hallström (CHOCOLAT) schafft es, Aromen, Düfte und Gewürze für den Zuschauer fast physisch greifbar auf die Leinwand zu bannen. In der Hauptrolle glänzt Helen Mirren. Als stolzes und manchmal stures indisches Familienoberhaupt, das sich mit Madame mehr als ein wortgewandtes Rededuell liefert, ist Om Puri genau die richtige Besetzung. Manish Dayal als Hassan und Charlotte Le Bon als Marguerite bezaubern nicht nur mit ihren Kochkünsten. Angesiedelt ist die Geschichte in einem malerischen, farbenfrohen, südfranzösischen Provinzstädtchen. Sinnliches Sommerkino, das auf der Zunge zergeht. Ein köstlicher Filmgenuss.

Der junge Hassan hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sich gemeinsam mit seinem Vater und seinen Geschwistern gezwungen sieht, sein Heimatland Indien zu verlassen, beschließt die Familie, in dem kleinen Örtchen Saint-Antonin-Noble-Val in Südfrankreich ein indisches Restaurant zu eröffnen. Doch als Madame Mallory, die Besitzerin eines nahegelegenen Sternerestaurants, davon Wind bekommt, beginnt ein Kampf zwischen den Gastronomen. Der nimmt eine unerwartete Wendung, als Hassans Interesse an der französischen Haute Cuisine immer stärker wird und Madame und ihre Chefköchin Marguerite dem jungen Inder die Geheimnisse der französischen Küche zu offenbaren beginnen ... 

THE HUNDRED-FOOT JOURNEY | R: Lasse Hallström | B: Steven Knight nach der Buchvorlage von Richard C. Morais | K: Linus Sandgren | D: Helen Mirren (Madame Mallory), Om Puri (Papa), Charlotte Le Bon (Marquerite), Manish Dayal (Hassan Kadam)