SPECIALS

Fr. 12. Juli 2019

Trailer Tickets 19.00 Uhr Climate Warriors OmU

Spieltermine:

Alle Bilder © W-Film Distribution

Deutschland 2018
86 Minuten | FSK 6 | empfohlen ab 15 Jahren
OmU | Original (Englisch) mit deutschen Untertiteln
Film & Talk | Junges Kino

In Zusammenarbeit mit Fridays for Future | Im Anschluss an die Vorführung Podiums-/Publikumsgespräch mit Aktivist*innen von Fridays for Future

Die Szene, in der Schwarzenegger skizziert, warum die Welt nicht gerettet werden muss, sondern aufgrund des technologischen Fortschritts durchaus auch gerettet werden kann, steht für die Tonalität dieses Dokumentarfilms. Climate Warriors - DER KAMPF UM DIE ZUKUNFT UNSERES PLANeTEN versteht sich als ein Manifest für eine bessere Zukunft, die ausschließlich den Einsatz erneuerbarer Energien kennt. Selten verlässt der Film die Perspektive der Klimaschutzakteure, die Fechners Appell untermauern. Eindrucksvolle Bilder und die Musik setzen auf große Emotion.

100 Prozent erneuerbare Energie – das ist technisch längst möglich. Doch die weltweite Energiewende stockt, denn mit ihr versiegen die Geldströme von Kohle, Gas und Erdöl. Wie können wir der Gier der Energiekon-zerne trotzen und den Blick auf die Zukunft des Planeten richten? Eine globale Veränderung kann nur durch eine Bewegung von unten entstehen! Fechner reiste durch Deutschland, in die USA und nach Südasien, um festzuhalten, wie sich Menschen auf ganz verschiedene Weise für eine klimafreundlichere Welt einsetzen. Darunter so unterschiedliche Persönlichkeiten wie der junge Künstler Xiuhtezcatl Martinez, Youtuberin Joylette-Portlock oder Hollywood-Actionstar Arnold Schwarzenegger. Sie alle kämpfen für das gleiche Ziel: eine saubere, gerechte und sichere Welt durch erneuerbare Energien.

R+B: Carl-A. Fechner, Nicolai Niemann | K: Philipp Baben der Erde