Mi. 03. April 2019

Trailer Tickets 21.15 Uhr The Guilty

© NFP marketing & distribution GmbH

© NFP marketing & distribution GmbH

© NFP marketing & distribution GmbH

© NFP marketing & distribution GmbH

Dänemark 2018
88 Minuten | FSK 12
deutsche Synchronfassung
kaltblütig - 5. Esslinger Krimitage | 2nd Chance

THE GUILTY ist ein Drama, das ausschließlich in einer Notrufzentrale spielt und seine Geschichte in Echtzeit erzählt. Finden Sie, dass das langweilig klingt, schon oft dagewesen ist? Weit gefehlt, denn an Spannung und Intensität ist dieses herausragende Kammerspiel kaum zu überbieten und Sie bekommen reichlich unerwartete  Wendungen präsentiert. Das Debüt erhielt bereits reichlich Preise, war die dänische Oscareinreichung und für den Europäischen Filmpreis in den Kategorien Bestes Debüt und Europäische Entdeckung des Jahres nominiert.

Polizist Asger schiebt seine letzte Nachtschicht in der Notrufzentrale der Kopenhagener Polizei, bevor ihn am nächsten Tag ein Verfahren wegen eines tödlichen Schusses aus seiner Dienstwaffe erwartet. Genervt und mit einer ordentlichen Portion Zynismus nimmt er die Anrufe entgegen. So einen Beamten wünscht man sich als Hilfesuchender nicht gerade. Doch plötzlich geht der Notruf einer Frau ein, die entführt wurde. Sie sitzt in einem Auto und gibt vor, mit ihrem kleinen Kind zu telefonieren – bis das Gespräch abbricht. Plötzlich setzt Asger alle Hebel in Bewegung, schickt Streifen los, hört immer wieder in der Einsatzzentrale nach, macht die Adresse der Familie des vermeintlichen Entführers ausfindig, spricht mit der kleinen Tochter, die mit ihrem noch jüngeren Bruder allein zu Hause ist und schickt auch dort Kollegen hin ...

R: Gustav Möller | B: Gustav Möller, Emil Nygaard Albertsen | K: Jasper Spanning | D: Jakob Cedergren (Asger), Jessica Dinnage, Omar Shargawi